Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
30.11.2022 19:19

ROUNDUP 2: Uniper leitet Schiedsgerichtsverfahren gegen Gazprom ein

(neu: Reaktion Gazprom)

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der strauchelnde Energiekonzern Uniper versucht den russischen Gazprom -Konzern wegen der fehlenden Gaslieferungen in die Verantwortung zu nehmen. Uniper hat ein Schiedsgerichtsverfahren gegen Gazprom Export vor einem internationalen Schiedsgericht beantragt, wie der Konzern am Mittwoch in Düsseldorf mitteilte.

In einer ersten Reaktion hieß es bei Gazprom, die Forderungen von Uniper auf Schadenersatz seien "unrechtmäßig". Bei der Tochter Gazprom Export wurde nach Angaben der Staatsagentur Tass der Vorwurf, gegen Verträge verstoßen zu haben, kategorisch zurückgewiesen.

Ferner kündigte Uniper an, sich von seiner russischen Einheit Unipro zu trennen. Deren Veräußerung war bereits seit anderthalb Jahren geplant. Laut Uniper wurde auch ein Käufer gefunden, allerdings steht die Genehmigung der russischen Aufsichtsbehörden noch aus - und deren Ausgang ist ungewiss. Deshalb will Uniper sich rechtlich und personell nun "so weit wie möglich" von der Tochtergesellschaft trennen.

Uniper werde die Erstattung des "erheblichen finanziellen Schadens einfordern", sagte Konzernchef Klaus-Dieter Maubach am Mittwoch in Düsseldorf in Bezug auf das Schiedsgerichtsverfahren. Bislang beliefen sich Unipers Kosten für Gasersatzbeschaffung auf 11,6 Milliarden Euro.

Der Düsseldorfer Konzern ist wegen des russischen Gas-Lieferstopps in Schieflage geraten, da sich die Gaspreise vervielfacht haben. Das aus Russland fehlende Gas muss das Unternehmen teuer auf dem Gasmarkt kaufen, um eigene Lieferverträge zu noch günstigeren Konditionen zu erfüllen, was zu Liquiditätsproblemen führt. Deswegen hatten sich der Konzern, die deutsche Regierung, und Unipers bisheriger Mehrheitsaktionär Fortum aus Finnland im September auf eine Verstaatlichung von Uniper verständigt. Anschließend soll der Bund etwa 98,5 Prozent der Anteile an Uniper besitzen./lew/tob/mis/cha/DP/nas



Weitere Nachrichten
Name Kurs Währung Datum Zeit Handelsplatz
FORTUM CORPORATION 14,005 EUR 31.01.23 10:42 Tradegat...
UNIPER SE 2,902 EUR 31.01.23 10:54 Xetra
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 656     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
31.01.2023 10:07 JPMorgan belässt Gerresheimer auf 'Neutral' - Ziel 65,50 Eu...
31.01.2023 10:06 Zahl der Arbeitslosen steigt auf 2,616 Millionen
31.01.2023 10:02 IRW-News: Dr. Reuter Investor Relations: Dr. Reuter Investor...
31.01.2023 09:51 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Risiko weiter reduziert
31.01.2023 09:48 EQS-News: USU bietet Implementierungs- und Migrations-Servic...
31.01.2023 09:47 Warburg Research senkt Ziel für FMC auf 22 Euro - 'Sell'
31.01.2023 09:46 ROUNDUP: Großbank UBS kann mit Gewinnanstieg nicht überzeu...
31.01.2023 09:46 Ifo-Institut: Stimmung ostdeutscher Unternehmen steigt etwas
31.01.2023 09:45 Warburg Research hebt Ziel für Dürr auf 40 Euro - 'Buy'
31.01.2023 09:43 IRW-News: Dr. Reuter Investor Relations: Dr. Reuter Investor...
31.01.2023 09:40 Warburg Research senkt Ziel für Fresenius auf 24 Euro - 'Ho...
31.01.2023 09:38 London: Durchbruch russischer Truppen in Ukraine unwahrschei...
31.01.2023 09:37 IRW-News: Aspermont Limited: Aspermont erwartet Rekordjahr f...
31.01.2023 09:29 Warburg hebt Ziel für Commerzbank auf 11,60 Euro - 'Buy'
31.01.2023 09:28 Warburg Research belässt Hapag-Lloyd auf 'Sell' - Ziel 167 ...
31.01.2023 09:26 ROUNDUP: Vantage Towers steigert Erlöse - Obere Hälfte der...
31.01.2023 09:25 OTS: ADAC SE / ADAC SE und Nui Care kooperieren zur Unterst?...
31.01.2023 09:23 JPMorgan belässt Vantage Towers auf 'Neutral' - Ziel 32 Euro
31.01.2023 09:23 ROUNDUP: Ukraine: Keine Panzermunition aus Brasilien - Jetli...
31.01.2023 09:22 JPMorgan senkt Ziel für Philips auf 9 Euro - 'Underweight'
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
31.01.2023

BRAINYTOYS LIMITED
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

ENZO BIOCHEM INC.
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

INTERNATIONAL PAPER CO.
Geschäftsbericht

MPLX
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services