Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
30.11.2022 08:33

OTS: Terra Quantum AG / Wirkung erzielen mit Quantentechnologien: Uniper und ...

    Wirkung erzielen mit Quantentechnologien: Uniper und Terra Quantum
machen hybrides Quantencomputing für die Energiewirtschaft nutzbar
Zürich, Schweiz (ots) -

- Uniper und Terra Quantum arbeiten gemeinsam an der Erkundung von
  Einsatzmöglichkeiten des hybriden Quantencomputings mit dem Ziel,
  quantengestützte Lösungen für die Energiewirtschaft zu entwickeln.
- Die Zusammenarbeit von Terra Quantum und Uniper konzentriert sich auf drei
  Anwendungsbereiche:
- Optimierung der LNG-Logistik (Liquefied Natural Gas)
- Vorhersage von CO2-Emissionen in Biomasseanlagen
- Evaluierung von Optionen und komplexen Derivaten im Energiehandel
- Mit der bevorstehenden Umsetzung von Projekten in den drei Beriechen stärkt
  Terra Quantum seine Position als einziges Quantentechnologie-Unternehmen
  (weltweit), das Quantentechnologie schon heute im industriellen Maßstab
  nutzbar macht.

Terra Quantum, eines der führenden Unternehmen für Quantentechnologie, und das
globale Energieunternehmen Uniper kooperieren bei der Erkundung von
industriellen Anwendungsfällen hybrider Quantentechnologien. Gemeinsam erkunden
und testen Terra Quantum und Uniper Anwendungsfälle, bei denen hybrides
Quantencomputing einen signifikanten Mehrwert leisten kann. Hierbei liegt der
Fokus auf Anwendungen in den Bereichen Optimierung, maschinelles Lernen und
komplexen Simulationsverfahren zur Risikobewertung (so genannte
Monte-Carlo-Simulationen). Die gemeinsamen Projekte zielen darauf ab, die
Planung und Prognose in der LNG-Logistik zu verbessern, betriebliche Abläufe von
Biomasseanlagen durch genauere Vorhersagen von CO2-Emissionen zu optimieren, und
Risiken im Handelsbereich von Uniper schneller und genauer zu bepreisen.

Der Einsatz von Quantentechnologien kann dabei helfen, einige der aktuell
komplexesten Fragestellungen für Unternehmen zu lösen. Uniper hat sich mit Terra
Quantum zusammengetan, um zu prüfen, welchen Beitrag modernste Technologien bei
der Lösung von zentralen Herausforderungen der Energiewirtschaft leisten können.

Markus Pflitsch, Gründer und CEO von Terra Quantum, sagt: "Die Energiewirtschaft
ist mit einer Vielzahl von Herausforderungen in den Bereichen Optimierung,
maschinelles Lernen und Simulation konfrontiert, die heute durch hybrides
Quantencomputing gelöst werden können. Wir freuen uns, diese wichtige Branche
voranzubringen."

Planung und Vorhersage der LNG-Logistik

In einem ersten Anwendungsfall erkunden Terra Quantum und Uniper das
Optimierungspotential in der LNG-Logistik. Der hybride, quantengestützte Ansatz
von Terra Quantum soll dabei auf bestehende Lösungen aufsetzen, um die Planung
und die Prognostizierung weiter zu verbessern.

Vorhersage von CO2-Emissionen in Biomasseanlagen

Um die betrieblichen Abläufe von Biomasseanlagen zu optimieren, wird ein
hybrides Modell des quantengestützten, maschinellen Lernens (QML) auf die
Betriebsplattform von Uniper angewendet. Die Plattform analysiert Anlagendaten
und Sensormessungen und nutzt bereits künstliche Intelligenz, um Emissionen und
Höchstwerte vorherzusagen. QML soll diese Vorhersagen präzisieren, was wiederum
zu einer Optimierung der Prozesse in der Biomasseanlage führen würde. So könnten
letztlich Emissionen und Emissionsspitzen reduziert werden.

Evaluierung von Optionen und komplexen Derivaten im Energiehandel

Auch der Einsatz von quantengestützten Monte-Carlo-Simulationen zur Verbesserung
der Evaluierung von Optionen und komplexen Derivaten für die Handelsabteilung
von Uniper wird in Betracht gezogen. Die Monte-Carlo-Simulation ist eine der
wichtigsten Methoden, um Risiken zu verstehen und komplexe Derivatprodukte auf
den Finanzmärkten zu bewerten. Quantensimulationstechniken können diese
Simulationsmethoden erheblich schneller abbilden und dadurch zu besseren
Ergebnissen führen.

Über Terra Quantum

Terra Quantum ist ein führendes Quantentechnologie-Unternehmen mit Sitz in
Deutschland und der Schweiz und als "Quantum as a Service (QaaS)"-Unternehmen in
drei Kernbereiche organisiert, der erste davon "Quantum Algorithms as a
Service". Hier erhalten Kunden Zugriff auf eine umfangreiche Bibliothek von
Algorithmen, etwa für hybride quantengestützte Optimierung und quantengestützte
neuronale Netze, die u.a. zur Lösung von komplexen Logistik-Problemen oder der
Mustererkennung eingesetzt werden können. Terra Quantum entwickelt überdies neue
Quantenalgorithmen für seine Kunden oder passt bestehende Algorithmen an deren
spezifische Bedürfnisse an. Zudem bietet Terra Quantum mit "Quantum Computing as
a Service" seinen Kunden u.a. Zugang zu ihren proprietären, hochleistungsfähigen
simulierten Quantenchips (Quantum Processing Unit - QPU), QPUs des
Quanten-Ökosystems und entwickelt zudem eigene native QPUs. Der dritte Bereich
ist "Quantum Security as a Service", über welchen Terra Quantum seine
einzigartigen Lösungen für sichere Quanten- und Post-Quantenkommunikation
weltweit anbietet. Besuchen Sie Terra Quantum auf LinkedIn (https://che01.safeli
nks.protection.outlook.com/?url=https%3A%2F%2Fwww.linkedin.com%2Fcompany%2Fterra
-quantum-ag%2F&data=05%7C01%7Cf.neukart%40terraquantum.swiss%7Ce8f4860c04214333d
f1908dad232ebcf%7Ca29b5ad8d9e147ba97162ea42f6f9bd0%7C0%7C0%7C638053413393064501%
7CUnknown%7CTWFpbGZsb3d8eyJWIjoiMC4wLjAwMDAiLCJQIjoiV2luMzIiLCJBTiI6Ik1haWwiLCJX
VCI6Mn0%3D%7C3000%7C%7C%7C&sdata=TFuFzG%2FGIhNOBBfHazZHE%2F8uZiVWGg9Mt31EAE6X8Tk
%3D&reserved=0) und unter https://terraquantum.swiss (https://che01.safelinks.pr
otection.outlook.com/?url=https%3A%2F%2Fterraquantum.swiss%2F&data=05%7C01%7Cf.n
eukart%40terraquantum.swiss%7Ce8f4860c04214333df1908dad232ebcf%7Ca29b5ad8d9e147b
a97162ea42f6f9bd0%7C0%7C0%7C638053413393064501%7CUnknown%7CTWFpbGZsb3d8eyJWIjoiM
C4wLjAwMDAiLCJQIjoiV2luMzIiLCJBTiI6Ik1haWwiLCJXVCI6Mn0%3D%7C3000%7C%7C%7C&sdata=
07s9nqr0O7HbT1mh0ypDhTQqnXh2K8gx2%2Fk4IIUNw6E%3D&reserved=0) .

Pressekontakt:

Victoria Jodl
Global Head of Communications
E-Mail: mailto:vj@terraquantum.swiss
Mobil: +49 152 52423959

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/167027/5382804
OTS:               Terra Quantum AG


Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   4 5 6 7 8   Berechnete Anzahl Nachrichten: 146     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
28.01.2023 07:27 Vor WM-Abschluss: Bundestrainer Gislason lobt Torwart Wolff
28.01.2023 07:08 BVB-Coach Terzic glaubt an Adeyemi, Malen und Moukoko
28.01.2023 05:48 Bundespolitiker fordern ein niedrigeres Briefporto
28.01.2023 05:39 Rosneft Deutschland sieht gute Gespräche für kasachisches Öl
28.01.2023 02:08 «Wirtschaftsweise» Grimm warnt vor Gasknappheit
28.01.2023 01:12 IRW-News: Asep Medical Holdings Inc.: Asep Inc. unterzeichne...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
30.01.2023

EGUANA TECHNOLOGIES
Geschäftsbericht

MAGELLAN FLAGSHIP FUND LTD.
Geschäftsbericht

IMETAL RESOURCES
Geschäftsbericht

WINDFALL GEOTEK
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services