Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
29.11.2022 19:44

Lambrecht: Verteidigungsbudget muss für Munitionsbeschaffung wachsen

BERLIN (dpa-AFX) - Um die Munitionsbestände der Bundeswehr aufzufüllen, fordert Verteidigungsministerin Christine Lambrecht für die Zukunft mehr Geld. "Wir brauchen dringend mehr Munition. Und dazu müssen wir auch bereit sein, politisch und im Haushalt die Voraussetzungen zu schaffen", sagte die SPD-Politikerin der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". Der Verteidigungshaushalt werde in den nächsten Jahren deutlich anwachsen müssen, damit genügend Geld da sei, "um die Munitionsvorräte wieder aufzufüllen".

Die Bundeswehr leidet unter einem dramatischen Munitionsmangel, weil jahrelang zu wenig bestellt wurde. Die Union hatte Lambrecht zuletzt Tatenlosigkeit vorgeworfen.

Die Ministerin trat Kritik entgegen und betonte, dass für das kommende Jahr bereits der Ansatz für Munition auf rund 1,125 Milliarden Euro angehoben worden sei. "Nur mal zum Vergleich: 2015, ein Jahr nach der illegalen Annexion der Krim, waren es nur knapp 300 Millionen."

Die seit Dezember 2021 amtierende Verteidigungsministerin sagte, die schwierige Lage bei der Munition sei seit Jahren bekannt, weil nicht genügend nachbeschafft worden sei. "Und die Abgabe von Munition an die Ukraine aus unseren Beständen hat die Situation noch verschärft", sagte sie. "Jetzt werden die Weichen schnell neu gestellt." Dafür müsse die Industrie Kapazitäten erhöhen, "und natürlich brauchen wir auch die nötigen Finanzmittel", so Lambrecht in dem am Dienstagabend online veröffentlichten Interview.

Deshalb sei es gut, "dass es eine sehr große Unterstützung im parlamentarischen Raum dafür gibt". Man sei sich in der Ampel einig, "dass wir deutlich mehr Munition brauchen und der Industrie Planbarkeit geben müssen". "Und deshalb muss das auch im nächsten Haushalt entsprechend abgebildet werden."

Zuletzt war erklärt worden, dass Munition für 20 Milliarden Euro beschafft werden müsse. Allerdings hatte die Industrie ihre Kapazitäten in den vergangenen Jahren des Sparkurses zurückgefahren./sku/DP/jha



Weitere Nachrichten
Name Kurs Währung Datum Zeit Handelsplatz
AIRBUS SE 117,820 EUR 02.02.23 17:35 Xetra
RHEINMETALL AG 226,000 EUR 02.02.23 17:35 Xetra
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 1.303     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
02.02.2023 21:18 US-Anleihen verteidigten Vortagsgewinne
02.02.2023 21:02 Devisen: Eurokurs fällt nach Aussagen der EZB deutlich
02.02.2023 20:56 Gegenrede zu Bidens Ansprache an Nation kommt von Ex-Trump-S...
02.02.2023 20:51 JPMorgan hebt Ziel für ING auf 14,60 Euro - 'Overweight'
02.02.2023 20:50 JPMorgan belässt Deutsche Bank auf 'Overweight' - Ziel 15 E...
02.02.2023 20:48 ROUNDUP: Scholz stärkt Faeser und Forschung den Rücken
02.02.2023 20:23 Scholz: Truppenrückzug Voraussetzung für Verhandlungen mit...
02.02.2023 20:01 RKI stuft Corona-Risiko nur noch als moderat ein
02.02.2023 20:01 US-Republikaner verdrängen Demokratin aus wichtigem Kongres...
02.02.2023 20:01 Aktien New York: Kurssprung von Meta verleiht Tech-Rally vie...
02.02.2023 19:59 RBC belässt Shell auf 'Outperform' - Ziel 3200 Pence
02.02.2023 19:52 ROUNDUP 2: 80 Jahre nach Schlacht von Stalingrad droht Putin...
02.02.2023 19:50 Scholz: Kandidatur Faesers kein Problem für Ministeramt
02.02.2023 19:50 ANALYSE-FLASH: BofA hebt Meta auf 'Buy' und Ziel auf 220 Dol...
02.02.2023 19:43 UBS belässt Fedex auf 'Buy' - Ziel 225 Dollar
02.02.2023 19:40 UBS hebt Ziel für Meta auf 235 Dollar - 'Buy'
02.02.2023 19:33 JPMorgan belässt ABB auf 'Neutral' - Ziel 28 Franken
02.02.2023 19:32 UBS belässt T-Mobile US auf 'Buy' - Ziel 180 Dollar
02.02.2023 19:31 Deutsche Bank hebt Ziel für Meta auf 200 Dollar - 'Buy'
02.02.2023 19:10 EQS-DD: Einhell Germany AG (deutsch)
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
02.02.2023

BIT DIGITAL INC
Geschäftsbericht

ABRDN EQUITY INCOME TRUST PLC
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

CERILLION PLC
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

SPAGO NANOMEDICAL AB
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services