Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
29.11.2022 11:31

Britische Werbeaufsicht: Jugendliche oft in sozialen Netzwerken als Erwachsene

LONDON (dpa-AFX) - Kinder und Jugendliche in Großbritannien haben sich einer Untersuchung zufolge bei mehr als 1,6 Millionen Konten in sozialen Netzwerken fälschlich als Erwachsene ausgegeben. Wie die britische Medienaufsicht (ASA) am Dienstag mitteilte, besitzen 93 Prozent der 11- bis 17-Jährigen mindestens einen Account bei Facebook , Instagram, Snapchat, Tiktok, Twitch, Twitter oder Youtube . In mindestens 11 Prozent der Fälle hätten sie ihr Alter zu Unrecht mit mindestens 18 angegeben. Dadurch seien sie deutlich häufiger altersbeschränkter Werbung ausgesetzt als Nutzer, die sich mit ihrem korrekten Alter angemeldet haben. Für die Untersuchung waren etwa 1000 Kinder und Jugendliche befragt worden.

"Da sich viele Kinder mit einem falschen Alter in sozialen Medien registrieren, ist es wichtig, dass Vermarkter von altersbeschränkten Anzeigen ihre Medienwahl überdenken", sagte ASA-Chef Guy Parker. Werbung nur auf der Grundlage von Altersdaten zu schalten, reiche nicht mehr aus.

Der Studie zufolge haben Kinder und Jugendliche im Durchschnitt Accounts in drei sozialen Netzwerken. Bei schätzungsweise gut fünf Millionen 11- bis 17-Jährigen in Großbritannien bedeute dies mehr als 15 Millionen Konten. Der ASA-Untersuchung zufolge melden sich Kinder immer früher für Social Media an. Zudem gebe es kaum eine Kontrolle durch Eltern: In drei Vierteln der Fälle meldeten sich die Jugendlichen ohne Aufsicht an, sogar 94 Prozent nutzten für den Zugang eigene Geräte./bvi/DP/men



Weitere Nachrichten
Name Kurs Währung Datum Zeit Handelsplatz
ALPHABET INC A 100,430 USD 01.02.23 22:00 Nasdaq
META PLATFORMS INC. ... 153,120 USD 01.02.23 22:00 Nasdaq
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 876     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
02.02.2023 01:34 Meta übertrifft Erwartungen trotz Umsatzrückgangs
01.02.2023 23:57 OTS: Mestemacher GmbH / MESTEMACHER: 2022 Neue Bestmarke err...
01.02.2023 23:53 Keine Einigung bei erstem Gespräch zur Anhebung von US-Schu...
01.02.2023 23:31 EQS-Adhoc: Formycon AG erhöht Kapitalerhöhung aus genehmig...
01.02.2023 23:18 ROUNDUP: Meta übertrifft Erwartungen trotz Umsatzrückgangs...
01.02.2023 23:14 ROUNDUP: Ökonomen-Stimmen zur Zinsentscheidung der US-Noten...
01.02.2023 23:05 Tote und Verletzte durch Rakete auf Wohnhaus in Ukraine
01.02.2023 22:59 FC Bayern gegen Mainz mühelos ins Viertelfinale
01.02.2023 22:41 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Gewinne nach Zinsentscheid
01.02.2023 22:38 Uniper rechnet mit deutlich geringeren Verlusten für 2022
01.02.2023 22:37 Bundesnetzagentur stoppt Verkauf von Millionen Produkten
01.02.2023 22:35 49-Euro-Ticket: Kabinett bringt Gesetzentwurf auf den Weg
01.02.2023 22:33 Meta übertrifft Erwartungen trotz Umsatzrückgangs - Aktie ...
01.02.2023 22:32 Inflation in der Eurozone schwächt sich weiter ab
01.02.2023 22:30 Selenskyj fürchtet um Leben von Georgiens Ex-Präsident Saa...
01.02.2023 22:30 Morawiecki sieht zunehmendes Misstrauen gegen Deutschland
01.02.2023 22:30 Lauterbach bemängelt Fehler bei Bekämpfung von Corona
01.02.2023 22:24 Aktien New York Schluss: Gewinne nach Zinsentscheid
01.02.2023 22:18 ROUNDUP 3: Fed verringert Tempo bei Zinsanhebung - Kampf geg...
01.02.2023 22:09 US-Notenbank Fed erhöht Leitzins um 0,25 Prozentpunkte
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
02.02.2023

BIT DIGITAL INC
Geschäftsbericht

ABRDN EQUITY INCOME TRUST PLC
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

CERILLION PLC
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

SPAGO NANOMEDICAL AB
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services