Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
07.10.2022 17:17

ROUNDUP/Aktien New York: Robuste Arbeitsmarktdaten verstärkten Zinssorgen

NEW YORK (dpa-AFX) - Ein unerwartet robuster Arbeitsmarktbericht hat den Anlegern an der Wall Street die Lust auf Aktien am Freitag weiter verdorben. Der Dow Jones Industrial gab im frühen Handel um 1,43 Prozent auf 29 499,87 Punkte nach und knüpfte damit an seine Vortagesverluste an. Die Job-Daten wurden von Börsianern als Hinweis auf eine unverdrossen strenge Geldpolitik in den USA interpretiert. Hoffnungen, die US-Notenbank Fed könnte angesichts schwacher Konjunktursignale etwas weniger forsch im Kampf gegen die hohe Inflation vorgehen, haben sich damit wohl vorerst zerschlagen.

Auch für den marktbreiten S&P 500 ging es abwärts, er verlor zuletzt 1,90 Prozent auf 3673,47 Zähler. Besonders deutlich rutschten die als zinsempfindlich geltenden Technologiewerte ab, der entsprechende Index Nasdaq 100 büßte 2,69 Prozent auf 11 176,31 Punkte ein.

Die US-Wirtschaft hatte im September mehr Arbeitsplätze geschaffen als von Analysten erwartet. Zudem wurde der Beschäftigungsaufbau in den beiden Vormonaten Juli und August nach oben revidiert. Während die Arbeitslosenquote überraschend sank, legten die Stundenlöhne erneut deutlich zu.

Der US-Arbeitsmarkt gilt als wichtiger Gradmesser, an dem die US-Notenbank ihre Geldpolitik ausrichtet. Womöglich hatte deshalb der ein oder andere Börsianer auf schwächere Daten gehofft, um die US-Währungshüter doch noch zum Umdenken zu bewegen. Denn unter Investoren die Sorge groß, dass die Zinsschritte über das Ziel hinausschießen und der Konjunktur noch einen weiteren Dämpfer verpassen. Mit den Jobdaten ist für die Börsianer aber das Szenario schnell steigender Zinsen wieder real. Es bestehe nach den Daten "kein Grund daran zu zweifeln, dass die Fed demnächst nochmals kräftig an der Zinsschraube drehen wird und dieses auch im weiteren Verlauf 2022 und zu Beginn des Jahres 2023 tun wird", hieß es dazu von der Bank Helaba.

Die Fed hatte bisher die solide Jobsituation in den Vereinigten Staaten als Argument genutzt, um mit historisch großen Zinsschritten die rasante Teuerung in den Griff zu bekommen. Zu Wochenbeginn hatten indes schwache US-Konjunkturdaten für eine starke Kurserholung an der Wall Street gesorgt, da die Marktteilnehmer sogleich auf weniger starke Zinsschritte der Fed gehofft hatten. Doch Aussagen einiger US-Währungshüter hatten die Rally bereits zur Wochenmitte wieder zum Erliegen gebracht. Dennoch steht im US-Leitindex für diese Woche bisher ein klares Plus zu Buche.

Schwache Konjunktursignale kommen derweil aus dem Chipsektor. Vor dem Wochenende präsentierten sich die AMD-Aktien tiefrot mit einem Minus von 8,7 Prozent. Der Chipkonzern hat vorläufigen Zahlen zufolge im dritten Quartal die Markterwartungen deutlich verfehlt, vor allem auf dem Markt für PCs war die Nachfrage deutlich geringer gewesen. In diesem Sog ging es auch für die Rivalen deutlich abwärts: Intel verloren vier Prozent, Nvidia büßten fünf Prozent ein. Die US-Investmentbanken JPMorgan und Goldman Sachs kürzten bereits ihre Kursziele für einige Chipwerte und senkten ihre Schätzungen. Den Experten macht bei AMD unter anderem der forcierte Abbau der Lagerbestände bei den Kunden Sorgen.

Derweil bahnt sich womöglich im Gesundheitssektor eine Übernahme an. Papiere des Gesundheitsdienstleisters Cano Health legten um mehr als fünf Prozent zu. Kreisen zufolge führt CVS Health Gespräche zur Übernahme des Unternehmens Diese seien exklusiv, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen. Allerdings soll der Gesundheitsdienstleister Humana im Jahr 2019 ein Vorkaufsrecht vereinbart haben für den Fall, dass Cano einen Interessenten findet. Bei den CVS-Anlegern kamen die Pläne nicht gut an, die Anteile rutschten um fast neun Prozent ab. Cano sprangen hingegen um siebeneinhalb Prozent hoch. Humana zeigten sich nahezu unverändert./tav



Weitere Nachrichten
Name Kurs Währung Datum Zeit Handelsplatz
ADVANCED MICRO DEVIC... 73,620 USD 05.12.22 22:00 Nasdaq
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 775     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
06.12.2022 15:21 Original-Research: tubesolar AG (von First Berlin Equity Res...
06.12.2022 15:20 Ermittlungen gegen Behörde in Frankreich wegen Schilddrüse...
06.12.2022 15:20 ANALYSE-FLASH: BofA senkt Munich Re auf 'Neutral' - Ziel hoc...
06.12.2022 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 06.12.2022 - 15.15 Uhr
06.12.2022 15:11 Bauboom vorerst vorbei - Rückgang im Wohnungsbau erwartet
06.12.2022 15:10 Streit um Rechtsstaat in Ungarn: Kommission soll erneut prü...
06.12.2022 15:07 ROUNDUP: Bauboom vorerst vorbei - kräftiger Rückgang im Wo...
06.12.2022 15:06 EQS-News: KWS SAAT SE & Co. KGaA: Generationswechsel auf KWS...
06.12.2022 15:05 US-Anleihen starten mit Kursgewinnen
06.12.2022 15:02 Leichte Verluste im Dax
06.12.2022 15:01 Original-Research: HELMA Eigenheimbau AG (von Montega AG): H...
06.12.2022 15:00 IRW-News: New Energy Metals Corp.: New Energy erwirbt Lithiu...
06.12.2022 15:00 EQS-News: Defence Therapeutics Inc.: NACH DEM ERFOLGREICHEN ...
06.12.2022 14:55 ANALYSE-FLASH/BofA: Infineon weiter ein Top-Pick in globaler...
06.12.2022 14:54 USA: Handelsdefizit weitet sich spürbar aus
06.12.2022 14:53 Aktien Frankfurt: Moderate Verluste - Größte Kursausschlä...
06.12.2022 14:52 EQS-News: Statement 2.0 - neues Outdoor-Smartphone von Gigas...
06.12.2022 14:49 Bayern will Biogasanlagen vor staatlicher Gewinnabschöpfung...
06.12.2022 14:44 Organisationen: Berlin versucht EU-Lieferkettengesetz abzusc...
06.12.2022 14:39 Studie hält sinkende Strompreise bis 2025 für möglich
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
06.12.2022

Thailand
Verbraucherpreisindex (CPI)

XTL BIOPHARMACEUTICALS LTD
Geschäftsbericht

WAVESTONE
Geschäftsbericht

VIL SUPERMKT A
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services