Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
07.10.2022 17:11

Abholzung im Amazonasgebiet droht auf Rekordwert zu steigen

SAO JOSÉ DOS CAMPOS (dpa-AFX) - Im brasilianischen Amazonasgebiet sind allein im September rund 1455 Quadratkilometer Regenwald abgeholzt worden. Dies geht aus vorläufigen Zahlen des Nationalen Instituts für Weltraumforschung (Inpe) vom Freitag hervor. Der Wert bedeutet dem brasilianischen Nachrichtenportal "G1" zufolge eine Steigerung um fast 50 Prozent im Vergleich zum September des vergangenen Jahres, es sei der höchste Wert für einen September seit 2015. Das Inpe wertet Satellitenbilder aus und schließt so auf die Veränderungen des Waldes.

Einen ähnlich hohen September-Wert gab es auch 2019 - im ersten Jahr von Jair Bolsonaro als brasilianischem Präsidenten. Er geriet unter anderem wegen verheerender Brände im Amazonasgebiet international in die Kritik. "Bolsonaro war schließlich der Präsident, der bis heute stolz darauf ist, die Umweltüberwachung abgeschafft zu haben", hieß es in einer Mitteilung des Klima-Think-Tank Observatório do Clima.

Wegen der Bedeutung des Amazonasgebiets für das Klima spielt auch die Präsidentenwahl in Brasilien für den Rest der Welt eine Rolle. Amtsinhaber Bolsonaro sieht in dem Gebiet vor allem das wirtschaftliche Potenzial und will weitere Flächen für Landwirtschaft und Bergbau erschließen. Sein Gegenkandidat, der linke Ex-Präsident Luiz Inácio Lula da Silva, hat hingegen versprochen, den Umwelt- und Klimaschutz künftig zu stärken. Den ersten Durchgang hatte Lula knapp gewonnen, am 30. Oktober kommt es zur Stichwahl./mfa/DP/ngu



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 799     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
03.12.2022 16:37 Ampel will Abzocke bei Energiepreisen unterbinden
03.12.2022 15:46 Ölpreisdeckel gegen Russland: Kann das funktionieren?
03.12.2022 15:42 DOSB-Chef Weikert bleibt im Amt
03.12.2022 15:40 Biathlet Rees sprintet auf Rang drei - Damen ebenfalls stark
03.12.2022 15:16 Brasiliens Verletzungssorgen wachsen - «Es saugt dich aus»
03.12.2022 14:41 Medien: Pelé spricht nicht mehr auf Chemotherapie an
03.12.2022 13:12 Strategie für Olympia-Bewerbung verabschiedet
03.12.2022 13:08 Ronaldo bei Auswechslung: Südkoreaner «soll den Mund halten»
03.12.2022 12:36 EQS-News: Aurubis AG: Recycling im Fokus: Aurubis im Finale ...
03.12.2022 12:14 Passt ins Profil: Wohlgemuth wird neuer VfB-Sportdirektor
03.12.2022 11:46 Bierhoff und Flick warten auf Neuendorfs Urteil
03.12.2022 10:29 Lahm sorgt sich um Heim-EM: «Mannschaft wirkt führungslos»
03.12.2022 10:24 Platzverweis war es wert: Kameruns Aus mit «besonderem Sieg»
03.12.2022 10:18 Börse Frankfurt-News: Purzelnde Renditen (Anleihen)
03.12.2022 09:33 EQS-Adhoc: Corestate - Veränderungen im Aufsichtsrat und Vo...
03.12.2022 09:27 Premieren-Sieg im Weltcup für Friedrich in Park City
03.12.2022 09:09 Begeisterung und Erstaunen über Südkorea bei WM
03.12.2022 09:05 IRW-News: Gold Royalty Corp.: Gold Royalty erwirbt 12 neue L...
03.12.2022 09:04 IRW-News: Halo Collective Inc.: Halo ist mit einem Umsatz vo...
03.12.2022 08:51 Lakers gewinnen in Milwaukee auch ohne Schröder
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
Fur den 03.12.2022 liegen keine Einträge vor!

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services