Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
05.10.2022 12:50

Geld eingefroren: Erneute Vorfälle an Bankfilialen im Libanon

BEIRUT (dpa-AFX) - Erneut haben Menschen im krisengeplagten Libanon versucht, in Bankfilialen mit Druck an ihre eingefrorenen Ersparnisse zu kommen. Eine Abgeordnete des Parlaments betrat am Mittwoch mit mehreren Mitarbeitern eine Bank nördlich der Hauptstadt Beirut und forderte 8500 US-Dollar von ihrem Sparkonto. "Ich bin hergekommen als libanesische Bürgerin und nicht als Abgeordnete", sagte Cynthia Sarasir, die nach eigenen Worten eine bevorstehende Operation bezahlen muss. Sie brauche das Geld "dringend", sagte ihr Anwalt.

Fast zeitgleich eröffnete ein Mann vor einer weiteren Bankfiliale außerhalb von Beirut das Feuer. Libanesische Medien berichteten, ihm sei mangels Termin kein Zutritt gewährt worden. Auf einem Video war zu sehen, wie der Mann mit einer Waffe auf den Eingangsbereich einer Bank zielt. Die Glasscheibe mindestens einer Tür ging Fotos zufolge zu Bruch. Berichte über Opfer gab es zunächst nicht.

Diese Art von Vorfällen nimmt in dem kleinen Land am Mittelmeer zu. Große Teile der Bevölkerung im Libanon sind in die Armut abgerutscht und zunehmend verzweifelt. Weil das libanesische Pfund früher fest an den Dollar gekoppelt war, haben viele Libanesen Konten in der US-Währung. Da dem Land jedoch die Devisen ausgehen, können sie nur noch sehr begrenzt Dollar von ihrer Bank abheben. Die nationale Währung hat im Zuge der schweren Wirtschaftskrise seit 2019 zudem mehr als 90 Prozent ihres Wertes verloren.

Seit Mitte September gab es wiederholte - und teils erfolgreiche - Versuche von Kontoinhabern, mit Überfällen an ihr eigenes Geld zu kommen. Die libanesische Bankenvereinigung beschuldigte die Zentralbanken für die sich immer weiter verschlechternde Lage. Am Mittwoch versammelten sich auch Dutzende vor der Zentralbank in Beirut, zündeten Reifen an und riefen: "Wir wollen unser Geld."/jot/DP/stw



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 431     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
05.12.2022 14:48 Bernstein belässt Intel auf 'Underperform' - Ziel 23 Dollar
05.12.2022 14:46 Spezialschiff für LNG-Terminal Wilhelmshaven kommt Mitte De...
05.12.2022 14:45 Studie: Menschen in EU gespalten bei Hilfe für Ukraine-Flü...
05.12.2022 14:41 Neue russische Angriffswelle gegen ukrainische Infrastruktur
05.12.2022 14:40 Credit Suisse lässt Salesforce auf 'Outperform' - Ziel 225 ...
05.12.2022 14:39 Bernstein belässt Kion auf 'Underperform' - Ziel 17 Euro
05.12.2022 14:39 ROUNDUP: Deutsche Großstädte verlieren durch Umzüge an Be...
05.12.2022 14:39 Bernstein belässt Siemens Energy auf 'Underperform' - Ziel ...
05.12.2022 14:37 JPMorgan belässt Continental AG auf 'Neutral' - Ziel 76 Euro
05.12.2022 14:37 JPMorgan belässt ElringKlinger auf 'Overweight' - Ziel 8,50...
05.12.2022 14:37 JPMorgan belässt Valeo auf 'Overweight' - Ziel 22 Euro
05.12.2022 14:37 JPMorgan belässt Traton auf 'Neutral' - Ziel 21 Euro
05.12.2022 14:36 JPMorgan belässt Volvo B auf 'Neutral' - Ziel 175 Kronen
05.12.2022 14:30 OECD: Lebenserwartung in EU 2021 wegen Corona um ein Jahr ge...
05.12.2022 14:27 ROUNDUP: Baerbock hofft auf Indien als Gegengewicht zu China
05.12.2022 14:26 Dehoga: Weihnachts- und Silvestergeschäft läuft verhalten
05.12.2022 14:22 IRW-News: St-Georges Eco-Mining Corp.: St-Georges Eco-Mining...
05.12.2022 14:19 JPMorgan belässt Vodafone auf 'Neutral' - Ziel 100 Pence
05.12.2022 14:19 Gastgewerbe: Weihnachts- und Silvestergeschäft läuft verh...
05.12.2022 14:18 UBS belässt Deutsche Börse auf 'Buy' - Ziel 210 Euro
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
05.12.2022

NUSANTARA PROPERTI INTERNASIONAL TBK
Geschäftsbericht

PRIMARINDO ASIA
Geschäftsbericht

PELANGI INDAH CANINDO TBK (PT)
Geschäftsbericht

INDO PRIMA PROPE
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services