Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
18.08.2022 19:57

Aktien New York: Anleger lassen Vorsicht walten

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Aktienmärkte haben sich am Donnerstag im Verlauf richtungslos und nur wenig verändert gezeigt. Frische Konjunkturdaten hatten kaum Einfluss auf die Kurse. Der Dow Jones Industrial sank zuletzt um 0,24 Prozent auf 33 897,69 Zähler. Der marktbreite S&P 500 stieg um 0,11 Prozent auf 4278,68 Punkte. Der technologielastige und zinssensible Nasdaq 100 gewann 0,42 Prozent auf 13 528,08 Zähler.

Die Stimmung bleibe fragil, nachdem das Protokoll der US-Notenbank Fed am Mittwoch signalisiert habe, dass die inflationshemmenden Zinserhöhungen trotz einer sich abschwächenden Wirtschaft fortgesetzt werden sollten, hieß es aus dem Markt. Die Fed-Mitglieder hätten zwar angedeutet, dass die Zinsen irgendwann langsamer steigen könnten, hätten aber auch auf die Gefahr hingewiesen, dass sich der Inflationsdruck verfestigen könnte.

In den USA sind die Verkäufe bestehender Häuser im Juli stärker als erwartet gesunken. Die Frühindikatoren sanken im Juli etwas weniger als prognostiziert. Bereits vor Börsenstart wurde mitgeteilt, dass sich das Geschäftsklima in der US-Region Philadelphia im August überraschend stark aufgehellt hat. Die Zahl der Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe fiel in der Vorwoche, während Analysten im Schnitt mit einem klaren Anstieg gerechnet hatten.

Aus Unternehmenssicht standen die Aktien von Cisco als Dow-Spitzenreiter mit einem Kurssprung von 5,9 Prozent im Anlegerfokus. Der Netzwerkausrüster schnitt im abgelaufenen Quartal dank nachlassender Probleme bei der Chip-Versorgung besser als erwartet ab und gab eine positive Umsatzprognose für das laufende Vierteljahr. Analysten großer Investmenthäuser erhöhten daraufhin die Kursziele für die Cisco-Papiere.

Die Titel von Wolfspeed schnellten um 30 Prozent nach oben. Der Hersteller von Halbleitern gab einen optimistischen Ausblick auf das erste Geschäftsquartal.

Die Aktien von Kohl's sackten hingegen um 6,9 Prozent ab. Der Einzelhändler mit gut 1100 Filialen enttäuschte mit einer gesenkten Gewinnprognose. So dürfte der Profit im kommenden Jahr nicht einmal mehr halb so hoch sein wie bislang erwartet.

Die Anteilscheine von Bed Bath & Beyond stürzten um 21 Prozent ab, nachdem der aktivistische Aktionär Ryan Cohen einen Anteilverkauf angekündigt hatte. Den Angaben zufolge will Cohens Investmentvehikel RC Ventures bis zu 7,78 Millionen Aktien des Einzelhändlers für Wohnungsausstattungen veräußern./edh/he



Weitere Nachrichten
Name Kurs Währung Datum Zeit Handelsplatz
CISCO SYSTEMS INC 40,520 USD 27.09.22 22:00 Nasdaq
KOHL'S CORPORATION 25,700 USD 27.09.22 22:00 NYSE
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 679     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
28.09.2022 05:55 Wulff: Japan und Deutschland sollten noch enger zusammenarbe...
28.09.2022 05:54 Taifun 'Noru' erreicht Vietnam - Stromausfälle und Schäden
28.09.2022 05:54 Schwere Überschwemmungen in Kambodscha durch Taifun 'Noru' ...
28.09.2022 05:54 'Artemis'-Raketensystem zurück im Hangar - Start wohl im No...
28.09.2022 05:54 Florida macht sich bereit für Hurrikan 'Ian' - Zerstörung ...
28.09.2022 05:50 Von der Leyen hält Pipeline-Sabotage für möglich
28.09.2022 05:50 Verfassungsgericht verhandelt über die Gültigkeit der Berl...
28.09.2022 05:49 Bundesbank und Bafin veröffentlichen Ergebnisse von Banken-...
28.09.2022 05:49 BGH urteilt zu Maut-Nachforderungen an Ungarn-Reisende
28.09.2022 05:49 BGH verhandelt zu negativen Bewertungen bei Ebay
28.09.2022 05:49 Ministerpräsidenten beraten ohne Kanzler über Entlastungsp...
28.09.2022 05:49 Kabinett berät über Reform des Wohngelds
28.09.2022 05:49 Hitze und Tornados - Extremwetterkongress in Hamburg startet
28.09.2022 05:49 Darf man eine vermietete Batterie aus der Ferne abschalten? ...
28.09.2022 05:49 Musterverfahren gegen Porsche SE geht in nächste Runde
28.09.2022 05:43 Von der Leyen hält Pipeline-Sabotage für möglich und droh...
28.09.2022 05:42 Umfrage: Viele Mittelständler fürchten um ihre Existenz
28.09.2022 05:42 15 EU-Staaten fordern europäischen Gaspreisdeckel
28.09.2022 05:37 DIW: Mehr als eine Million Menschen versorgen sich bei Tafel...
28.09.2022 05:37 RKI registriert 95 811 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
28.09.2022

Japan
Geschäftsklimaindex

KWS SAAT SE & CO. KGAA
Bilanzpressekonferenz

Frankreich
Verbrauchervertrauensindex

Frankreich
Hausbaubeginne

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services