Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
17.08.2022 10:51

Einkäufe werden immer häufiger mit Girocard bezahlt

Finanzen

Frankfurt/Main (dpa) - Das bargeldlose Bezahlen mit der Girocard hat im ersten Halbjahr 2022 weiter an Beliebtheit gewonnen. Rund 3,17 Milliarden Bezahlvorgänge mit der Girocard zählte die Frankfurter Einrichtung Euro Kartensysteme in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres, wie aus den am Mittwoch veröffentlichten Girocard-Halbjahreszahlen hervorgeht. Das waren rund 17 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Viele Verbraucherinnen und Verbraucher nutzten zudem die Möglicheit, kontaktlos mit Karte, Smartphone oder Smartwatch an der Ladenkasse zu bezahlen.

Im ersten Halbjahr wurden demnach knapp drei Viertel (74,3 Prozent) der Girocard-Bezahlvorgänge kontaktlos erledigt. Im Vorjahreszeitraum lag der Anteil bei rund 64,1 Prozent. Beim kontaktlosen Bezahlen müssen Verbraucher ihre Plastikkarte nicht in ein Lesegerät stecken, sondern nur an das Terminal halten. Bei Beträgen bis 50 Euro ist keine Eingabe der Geheimnummer (PIN) nötig.

Kartenzahlung aus Hygienegründen

Der Einzelhandel warb in der Corona-Pandemie aus Hygienegründen für diese Art des Bezahlens. Besitzer eines Smartphones oder einer Smartwatch können den körperlichen Kontakt mit dem Bezahlterminal komplett vermeiden. Bei Apple Pay und Google Pay findet das Entsperren auf dem eigenen Gerät statt, nicht über eine PIN-Eingabe am Terminal.

Der Großteil der rund 100 Millionen Girocards, die Banken und Sparkassen in Deutschland an ihre Kunden ausgegeben haben, ist mit der Kontaktlosfunktion ausgestattet.

Die Zahl der Bezahlterminals, an denen Verbraucher mit der Girocard die Einkäufe begleichen können, lag im ersten Halbjahr den Angaben zufolge erstmals bei mehr als einer Million. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum war dies ein Anstieg um rund 11,0 Prozent.



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 325     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
23.09.2022 22:36 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Rezessionsangst bringt Dow-...
23.09.2022 22:20 Aktien New York Schluss: Rezessionsangst drückt Dow auf Tie...
23.09.2022 22:00 Belgien schaltet Atomreaktor Doel 3 bei Antwerpen permanent ...
23.09.2022 21:41 DGAP-Adhoc: CONSUS Real Estate AG: Wertberichtigung aufgrund...
23.09.2022 21:29 USA stellen 327 Millionen US-Dollar Hilfe für Afghanistan b...
23.09.2022 21:23 US-Anleihen: Rendite für zehnjährige Staatsanleihen auf 12...
23.09.2022 21:17 Erneuter 'Artemis'-Startversuch am Dienstag - düstere Wette...
23.09.2022 21:10 Mit Müller als Kapitän und Gnabry im Angriff gegen Ungarn
23.09.2022 21:02 Devisen: Euro fällt zum US-Dollar auf 20-Jahrestief
23.09.2022 21:00 DGAP-DD: Andritz AG (deutsch)
23.09.2022 20:41 Deutsche U21 beginnt EM-Saison mit Niederlage von 0:1
23.09.2022 20:16 Monopolkommission: Uniper-Verstaatlichung keine langfristige...
23.09.2022 20:12 Kommission: Uniper-Verstaatlichung keine langfristige Lösung
23.09.2022 20:11 G7 verurteilen russische Scheinreferenden und Teilmobilisie...
23.09.2022 20:11 Aktien New York: Rezessionsangst drückt Dow auf Tief seit E...
23.09.2022 19:41 AKTIEN IM FOKUS: Ölwerte mit heftigem Kursrutsch nach Europ...
23.09.2022 19:33 Amerikanische IT-Firmen sollen Internetzugang im Iran verbes...
23.09.2022 19:21 OTS: Börsen-Zeitung / Miese Stimmung / Kommentar zur Wirkun...
23.09.2022 19:21 'SZ': Bahn informierte Ministerium 2020 über Problem bei M?...
23.09.2022 19:07 Scholz bekräftigt: Werden durch diesen Winter kommen
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
Fur den 25.09.2022 liegen keine Einträge vor!

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services