Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
22.05.2022 15:00

Scholz fordert Schröder zur Niederlegung weiterer Posten auf

HILDESHEIM (dpa-AFX) - Nach der Niederlegung des Aufsichtsratsposten beim russischen Energiekonzern Rosneft fordert Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) Altkanzler Gerhard Schröder auf, weitere Tätigkeiten für Unternehmen aus dem Land einzustellen. "Wir nehmen zur Kenntnis, dass es jetzt bei einem passiert und die anderen müssen auch noch folgen", sagte Scholz am Samstag im Hildesheim am Rande der SPD-Landesdelegiertenkonferenz. Der Bundeskanzler betonte, Schröder stehe mit seiner Haltung allein für sich.

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) begrüßte den Schritt von Schröder, dieser komme allerdings zu spät. Es gebe seit drei Monaten Krieg in der Ukraine.

Rosneft hatte am Freitag mitgeteilt, dass Schröder seine Amtszeit als Aufsichtsratschef nicht verlängern werde. Schröder ist auch noch für den Aufsichtsrat des russischen Energiekonzerns Gazprom nominiert und für die Gazprom-Tochtergesellschaften Nord Stream und Nord Stream 2 als führender Lobbyist tätig. Die Gazprom-Hauptversammlung ist für den 30. Juni geplant. In seinem einzigen Interview seit Beginn des Ukraine-Kriegs mit der "New York Times" hatte Schröder offen gelassen, ob er die Nominierung für den Aufsichtsratsposten annehmen wird./mni/DP/jha



Weitere Nachrichten
Name Kurs Währung Datum Zeit Handelsplatz
ROSENEFT OIL CO 4,080 USD 28.02.22 16:52 FINRA ot...
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 1.029     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
06.07.2022 19:16 DGAP-Adhoc: SECANDA AG (vormals InterCard): Expansion Spanie...
06.07.2022 19:12 Kartellamt mit härterer Wettbewerbskontrolle auch bei Amazon
06.07.2022 19:09 'Lockdown Mode': Apple lässt Hacker-Ziele Geräte besser sc...
06.07.2022 19:07 Gericht: Urteil zu Corona-Impfpflicht für Soldaten am Donne...
06.07.2022 19:05 DGAP-News: Carbios, On, Patagonia, PUMA und Salomon schließ...
06.07.2022 18:58 Medien: Weitere Kabinettsmitglieder stellen sich gegen Johns...
06.07.2022 18:56 Schweriner Staatskanzlei weist neue Vorwürfe zu Nord Stream...
06.07.2022 18:54 Habeck lehnt staatliche Deckelung der Gaspreise ab
06.07.2022 18:47 ROUNDUP 2/Flug-Chaos: Scholz mahnt generell bessere Arbeitsb...
06.07.2022 18:45 Habeck: Steiler Anstieg der Energiepreise dreifaches Risiko ...
06.07.2022 18:41 Dax nach Kursrutsch mit Erholungsversuch
06.07.2022 18:37 DGAP-Adhoc: ADVA Optical Networking SE: Veränderungen im Vo...
06.07.2022 18:37 Pogacar brilliert auf Pflaster - Alptraum-Tag für Roglic
06.07.2022 18:36 Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend freundlich - Moskau w...
06.07.2022 18:32 Deutsche Anleihen: Kursgewinne wegen Rezessionsängsten
06.07.2022 18:29 British Airways streicht 10.300 weitere Kurzstreckenflüge
06.07.2022 18:27 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax nach Kursrutsch mit Er...
06.07.2022 18:26 British Airways streicht 10 300 weitere Kurzstreckenflüge
06.07.2022 18:22 DGAP-Stimmrechte: Deutsche Lufthansa AG (deutsch)
06.07.2022 18:11 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Neuer Stabilisierungsversuch ...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
06.07.2022

CROPENERGIES AG
Bericht zum 1. Quartal

Spanien
Industrieproduktionsindex

Deutschland
Umsätze im verarbeitenden Gewerbe

Deutschland
Auftragseingänge im verarbeitenden Gewerbe

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services