Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
23.01.2022 14:48

Medien berichten über fragwürdige Jobanzeigen ungeimpfter Pfleger

BAMBERG/BAUTZEN (dpa-AFX) - In einigen deutschen Tageszeitungen gibt es auffallend viele Jobanzeigen angeblich ungeimpfter Pflegekräfte. Mehrere Medien und Journalisten berichteten über eine bemerkenswerte Häufung sehr ähnlicher Anzeigen, die den Verdacht nahelegt, dass es sich zumindest teilweise um Falsch-Anzeigen beziehungsweise abgesprochene Aktionen von Gegnern der Corona-Impfung handeln könnte.

So verzeichnete der "Fränkische Tag" (Bamberg) mehr als 50 Anzeigen am Samstag. "Diese Häufung von sich ähnelnden Inseraten ist ungewöhnlich. Das wirkte auf den ersten Blick fast wie abgesprochen", sagte Gerhard Staudt, Teamleiter des Auftragsmanagements der Mediengruppe Oberfranken.

Auch der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) berichtete am Wochenende über "mehr als 100 vermeintliche Stellengesuche in einem Bautzener Anzeigenblatt". RBB-Journalist Andreas Rausch beschrieb in dem Bericht, wie er am Samstag versuchte, einige der 126 Annoncen-Aufgeber zu erreichen. Drei Viertel der Anzeigen hätten Handynummern, einzelne seien mit Festnetz-Nummern versehen, der Rest laufe unter Chiffre. Der Journalist schreibt, dass manche Nummern unvollständig oder wie die "0160-1234567890" nicht vergeben seien, oder es gehe niemand ans Telefon. Bei 18 Stichproben habe er niemanden erreichen können.

Der "Fränkische Tag" berichtete, in einer Bamberger Chatgruppe von Gegnern der Corona-Maßnahmen seien ungeimpfte Pflegekräfte dazu aufgerufen worden, die Zeitung mit Stellenanzeigen zu "fluten". Unwiderlegbare Beweise für einen Zusammenhang zu der Häufung ähnlich lautender Inserate gebe es aber nicht. Die Zeitung vermutet laut dem Bericht dennoch, dass der Anzeigenteil des Blattes "zu einem Feld der gesellschaftspolitischen Auseinandersetzung über die Impfpflicht geraten sein" könnte.

In den vergangenen Tagen hatte es bereits ähnliche Berichte in anderen Medien gegeben. Allerdings gibt es tatsächlich viele Beschäftigte in der Pflegebranche, die eine neue Beschäftigung suchen. Das Job-Portal Stepstone berichtete, dass im Dezember und Januar in einer aktuellen Untersuchung 42 Prozent der Beschäftigten in der Pflege angaben, dass sie auf der Suche nach einer neuen Arbeit seien.

Mitte Dezember war die sogenannte einrichtungsbezogene Corona-Impfpflicht beschlossen worden: Beschäftigte in Einrichtungen mit schutzbedürftigen Menschen wie Kliniken und Pflegeheime müssen bis zum 15. März 2022 nachweisen, dass sie gegen Corona geimpft oder von Corona genesen sind./uvo/DP/edh



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 782     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
25.05.2022 04:50 dpa-AFX KUNDEN-INFO: Impressum
25.05.2022 04:50 dpa-AFX KUNDEN-INFO: Finanzanalysen in den dpa-AFX Diensten
25.05.2022 04:38 Bundesamt nennt Details zu Wirtschaftswachstum im 1. Quartal
24.05.2022 23:05 US-Staatsanwaltschaft: Glencore zahlte über 100 Millionen D...
24.05.2022 22:44 Gegenbauer greift Investor Windhorst an: «Verein angezündet»
24.05.2022 22:42 ANALYSE-FLASH: Jefferies belässt Nordex auf 'Buy' - Ziel 20...
24.05.2022 22:42 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Social-Media-Branche zieht ...
24.05.2022 22:24 Aktien New York Schluss: Social-Media-Branche zieht Nasdaq n...
24.05.2022 22:19 Verpasster WM-Gruppensieg - Söderholm mit Schiri-Frust
24.05.2022 22:16 IRW-News: Patriot Battery Metals Inc.: Patriot bohrt 70,1 m ...
24.05.2022 22:09 WDH/ROUNDUP 2: Schröder verzichtet auf Nominierung für Gaz...
24.05.2022 22:07 Orban verhängt Notstand wegen Kriegs in der Ukraine
24.05.2022 21:49 Spaniens Justiz wird Separatisten-Begnadigungen doch prüfen
24.05.2022 21:46 Russland kündigt sichere Seepassage aus Mariupol ab Mittwoc...
24.05.2022 21:44 ROUNDUP: Easyjet will deutlich weniger Flugzeuge und Persona...
24.05.2022 21:38 Deutsches Trio scheidet in Paris aus - Schunk überzeugt
24.05.2022 21:24 ROUNDUP 2: Schröder verzichtet auf Nominierung für Gazprom...
24.05.2022 21:23 Devisen: Euro behauptet sich im US-Handel klar über 1,07 US...
24.05.2022 21:18 GESAMT-ROUNDUP 3: Ukraine fordert mehr Waffen - Schröder ve...
24.05.2022 21:14 Nord-Grüne für Koalitionsverhandlungen mit CDU in Schleswi...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
25.05.2022

AIXTRON SE
Ordentliche Hauptversammlung

LANXESS AG
Ordentliche Hauptversammlung

ASR NEDERLAND NV
Ordentliche Hauptversammlung

SECUNET SECURITY NETWORKS AG
Ordentliche Hauptversammlung

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services