Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
22.01.2022 18:03

Watzke: Zwischen BVB und Haaland 'überhaupt kein Zerwürfnis'

SINSHEIM (dpa-AFX) - Die viel diskutierten Aussagen von Erling Haaland zum angeblichen BVB-Drängen auf eine Entscheidung um seine Zukunft haben das Verhältnis zwischen dem begehrten norwegischen Fußballstar und seinem Arbeitgeber Borussia Dortmund laut BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke nicht nachhaltig beschädigt. Das erklärte Watzke am Samstag vor dem Meisterschaftsspiel der Westfalen bei der TSG 1899 Hoffenheim beim Sender Sky. "Natürlich haben wir uns ausgetauscht", sagte Watzke und betonte: "Wir sind gut miteinander."

Haaland, der vor Ablauf seines Vertrages Ende Juni 2024 den BVB schon in diesem Sommer für eine Ablösesumme von 75 Millionen Euro verlassen könnte, hatte unlängst seinen Unmut über die Forderung der Clubspitze zum Ausdruck gebracht, bis März seine Zukunft zu klären. "Erling hatte das Gefühl, dass in den Medien stand, dass wir ihm ein Ultimatum gesetzt haben, was wir aber nicht gemacht haben", erklärte Watzke. Es sei manchmal vielleicht auch schwer zu erkennen, ob es eine Spekulation der Medien sei oder vom Verein komme.

"Wir haben das klar geklärt, es gibt kein Ultimatum an ihn. Es gibt zwischen uns überhaupt kein Zerwürfnis", betonte Watzke und kündigte an: "Irgendwann werden wir miteinander sprechen." Sie hätten ein "paar grundsätzliche Ideen, die wir gern Erling und seinen Beratern mitteilen wollen. Das werden wir in den nächsten Wochen machen, wir haben keinen Zeitdruck", sagte Watzke und ergänzte: "Wir werden sehen, ob diese Ideen fruchten oder nicht."

Der 21 Jahre alte Haaland wird von mehreren internationalen Topclubs umworben. "Die letzten sechs Monate habe ich beschlossen, aus Respekt vor Dortmund nichts zu sagen. Aber jetzt hat der Club begonnen, mich dazu zu drängen, eine Entscheidung zu treffen", hatte er nach dem 5:1 der Dortmunder am Freitag voriger Woche gegen den SC Freiburg beim norwegischen Sender Viaplay Fotball gesagt. Dieser übersetzte die Aussagen bei Twitter schriftlich auf Englisch. "Aber alles, was ich will, ist Fußball zu spielen", hatte Haaland betont./jmx/DP/zb



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 1.112     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
18.05.2022 15:06 Aktien Frankfurt: Dax schwächelt - Übernahmehoffnungen und...
18.05.2022 15:06 IRW-News: Metallis Resources Inc.: Metallis erstellt erstes ...
18.05.2022 15:04 DGAP-News: init innovation in traffic systems SE: Hauptversa...
18.05.2022 15:03 US-Anleihen: Leichte Kursverluste zu Handelsbeginn
18.05.2022 15:01 Heil will Entwurf für Bürgergeld-Reform im Sommer vorlegen
18.05.2022 15:00 DGAP-News: Vossloh Aktiengesellschaft: Aktionäre erhalten p...
18.05.2022 14:59 Aktien New York Ausblick: Zinssorgen gefährden die jüngste...
18.05.2022 14:59 Wegen Käse: Zyprische Landwirte protestieren vor Präsidial...
18.05.2022 14:58 DGAP-Stimmrechte: IMMOFINANZ AG (deutsch)
18.05.2022 14:54 ROUNDUP 2/WMO: Vier von sieben Indikatoren für den Klimawan...
18.05.2022 14:54 Kreise: Türkei blockiert Nato-Beitrittsgespräche mit Finnl...
18.05.2022 14:53 AKTIE IM FOKUS: Commerzbank-Aktien gefragt - Übernahmefanta...
18.05.2022 14:51 Hertha BSC mit Gold-Aura gegen den HSV
18.05.2022 14:49 Börse Stuttgart-News: Euwax Trends
18.05.2022 14:47 USA: Baubeginne und -genehmigungen gehen zurück
18.05.2022 14:45 DGAP-News: TAKKT AG: TAKKT-Hauptversammlung beschließt Divi...
18.05.2022 14:43 Russland weist 27 spanische Diplomaten aus
18.05.2022 14:41 Von der Leyen: Geld für Wiederaufbau der Ukraine im Interes...
18.05.2022 14:41 Allein unter Männern - Co-Trainerin Campbell als Vorbild?
18.05.2022 14:38 DGAP-News: PNE AG: Hauptversammlung beschließt Dividende (d...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
18.05.2022

UNIPER SE
Ordentliche Hauptversammlung

1&1 AG
Ordentliche Hauptversammlung

STROEER SE & CO. KGAA
Bericht zum 1. Quartal

DEUTSCHE BOERSE AG
Ordentliche Hauptversammlung

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services