Märkte & Kurse

Suche - Ergebnisse
Suchanfrage
Produktinformation
Seiten:  1 2 3 4 5   
Anzahl: 2.517 Treffer      Suche ändern
 

Gewählte Suchkriterien :
Aktuelle Sortierung: Beta 1 Jahr
Diese Suchanfrage speichern

 

Ausgewählte Filter
Morningstar Rat. Fondsvol. Fondskat.
 
  Name Anlagestrategie
Lyxor Euro Government B... Beim Fonds handelt es sich um einen Index nachbildenden OGAW mit passiver Verwaltung. Ziel der Anlage ist die Nachbildung der Wertentwicklung des auf EUR lautenden Bloomberg Barclays Euro Treasury 50bn 25+ Year Bond Index (der 'Benchmarkindex'). Gleichzeitig soll die Volatilität der Renditedifferenz zwischen Teilfonds und Benchmarkindex ('Tracking Error') so gering wie möglich gehalten werden. Der Bloomberg Barclays Euro Treasury 50bn 25+ Year Bond Index besteht aus festverzinslichen öffentlichen Anleihen mit Investment-Grade-Rating souveräner Staaten, die Mitglieder der Europäischen Währungsunion sind. Lediglich auf Euro lautende Anleihen mit einer Laufzeit von über 25 Jahren werden eingeschlossen.Der Benchmarkindex ist ein Index des Typs 'Net Total Return' (Netto-Gesamtrenditeindex). Ein Netto-Gesamtrenditeindex berechnet die Performance der Indexkomponenten auf der Grundlage, dass sämtliche Dividenden oder Ausschüttungen nach Einbehaltung der Quellensteuer in der Indexrendite inbegriffen sind. Der Fonds will sein Ziel über eine direkte Replikation erreichen, indem er hauptsächlich in Wertpapiere investiert, die im Benchmarkindex vorhanden sind. Um die Replikation des Benchmarkindex zu optimieren, kann der Fonds eine reine Musterreplikationsstrategie nutzen und auch auf Leihen von besicherten Wertpapieren zurückgreifen
Lyxor Euro Government B... Beim Fonds handelt es sich um einen Index nachbildenden OGAW mit passiver Verwaltung. Ziel der Anlage ist die Nachbildung der Wertentwicklung des auf EUR lautenden Bloomberg Barclays Euro Treasury 50bn 25+ Year Bond Index (der 'Benchmarkindex'). Gleichzeitig soll die Volatilität der Renditedifferenz zwischen Teilfonds und Benchmarkindex ('Tracking Error') so gering wie möglich gehalten werden. Der Bloomberg Barclays Euro Treasury 50bn 25+ Year Bond Index besteht aus festverzinslichen öffentlichen Anleihen mit Investment-Grade-Rating souveräner Staaten, die Mitglieder der Europäischen Währungsunion sind. Lediglich auf Euro lautende Anleihen mit einer Laufzeit von über 25 Jahren werden eingeschlossen.Der Benchmarkindex ist ein Index des Typs 'Net Total Return' (Netto-Gesamtrenditeindex). Ein Netto-Gesamtrenditeindex berechnet die Performance der Indexkomponenten auf der Grundlage, dass sämtliche Dividenden oder Ausschüttungen nach Einbehaltung der Quellensteuer in der Indexrendite inbegriffen sind. Der Fonds will sein Ziel über eine direkte Replikation erreichen, indem er hauptsächlich in Wertpapiere investiert, die im Benchmarkindex vorhanden sind. Um die Replikation des Benchmarkindex zu optimieren, kann der Fonds eine reine Musterreplikationsstrategie nutzen und auch auf Leihen von besicherten Wertpapieren zurückgreifen
Lyxor Nasdaq-100 Daily ... Beim Fonds handelt es sich um einen Index nachbildenden Fonds mit passiver Verwaltung. Anlageziel des Fonds ist ein Engagement in der positiven und negativen Performance der amerikanischen Aktienmärkte durch Nachbildung des auf US-Dollar (USD) lautenden Strategieindex NASDAQ-100 Leveraged Notional Net Return Index ('Referenzindex'). Die Strategie beruht auf einer täglichen Hebelung (Faktor 2) auf den NASDAQ-100® ('Mutterindex'), der die 100 größten amerikanischen Technologieunternehmen umfasst. Gleichzeitig soll der Tracking Error ('Tracking Error') zwischen Fonds und Referenzindex so gering wie möglich gehalten werden.Die tägliche Neugewichtung des Hebels kann dazu führen, dass die Gesamtperformance des Fonds über einen Zeitraum von mehr als einem Werktag von der doppelten Performance des Mutterindex abweicht. Dieser Mechanismus könnte sogar zu einem Rückgang des Fonds führen, während der Mutterindex in demselben Zeitraum ein Plus verzeichnet. Über einen Zeitraum von einem Werktag führt jeder Rückgang des Mutterindex zu einem verstärkten Rückgang des Nettoinventarwerts des Fonds. Der Fonds kann in ein diversifiziertes Portfolio mit internationalen Aktien investieren, bei denen die Performance durch TFI gegen die Wertentwicklung von Titeln getauscht wird, die im Referenzindex enthalten sind.
Xtrackers II Eurozone G... Das Anlageziel besteht darin, die Wertentwicklung des Markit iBoxx EUR Eurozone (DE ES FR IT NL) 25+ Index (der Index) abzubilden. Der Index bildet die Wertentwicklung handelbarer Schuldtitel (Anleihen) ab, die auf Euro oder eine vor der Euro-Einführung geltende Währung lauten, die von Regierungen der folgenden fünf Länder der Eurozone begeben werden: Frankreich, Deutschland, Italien, Niederlande und Spanien. Die Zusammensetzung des Index wird entsprechend einer vorab festgelegten Methode neu gewichtet. Neugewichtungstag eine Restlaufzeit von mindestens 25 Jahren haben. Die Anleihen müssen festverzinslich sein und ein ausstehendes Emissionsvolumen in Höhe von mindestens EUR 1 Mrd. aufweisen. Der Index wird auf Basis der Gesamtrendite (Total Return) berechnet, was bedeutet, dass Beträge in Höhe der Zinszahlungen auf die Anleihen wieder im Index angelegt werden. Der Index wird von Markit Indices Limited gesponsert und monatlich überprüft und neu gewichtet.Zur Erreichung des Anlageziels versucht der Fonds, den Index nachzubilden, indem er ein Portfolio aus Wertpapieren erwirbt, das die Bestandteile des Index oder andere, nicht damit in Zusammenhang stehende Anlagen enthält, wie von Gesellschaften der DWS bestimmt. Der Fonds kann Techniken und Instrumente für das Risikomanagement, zur Kostenreduzierung und zur Ergebnisverbesserung einsetzen. Diese Techniken und Instrumente können den Einsatz von Finanzkontrakten (Derivategeschäften) umfassen. Der Fonds kann in Bezug auf seine Anlagen auch besicherte Leihgeschäfte mit geeigneten Dritten eingehen, um zusätzliche Erträge zum Ausgleich der Kosten des Fonds zu erwirtschaften.
Lyxor Euro Government B... Der Lyxor Euro Government Bond 15+Y (DR) UCITS ETF ist ein OGAW-konformer börsengehandelter Fonds, der darauf abzielt, den Bloomberg Barclays Euro Treasury 50bn 15+ Year Bond Index nachzubilden. Der Index ist repräsentativ für die Wertentwicklung von in EUR denominierten Staatsanleihen der Länder der Europäischen Währungsunion mit einem Emissionsvolumen von mindestens 50 Mrd. EUR. Die zulässigen Wertpapiere müssen eine Laufzeit von mindestens 15 Jahren und einen Mindestbetrag von 300 Mio. EUR aufweisen.
Amundi ETF Leveraged MS... Das Anlageziel des AMUNDI ETF LEVERAGED MSCI USA DAILY UCITS ETF besteht in einer möglichst genauen Nachbildung der Performance des Strategieindex MSCI USA Leveraged 2x Daily - sowohl bei steigendem als auch bei rückläufigem Trend. Dieser in Euro ausgedrückte Index misst den Anlageerfolg eines mithilfe eines kurzfristigen Kredits zweifach gehebelten Engagements in die (positive oder negative) Entwicklung des MSCI USA Index.
Legal & General DAX® D... Der L&G DAX® Daily 2x Long UCITS ETF (der 'Fonds') ist ein börsengehandelter Fonds ('ETF'), der zum Ziel hat, die Wertentwicklung des LevDAX® x2 Index (der 'Index') nachzubilden.Der Index ist ein gehebelter Index.Die tägliche prozentuale Veränderung des Indexniveaus soll das Zweifache der täglichen prozentualen Veränderung des DAX® Index (der 'Basisindex') erreichen, abzüglich eines darin enthaltenen Betrags, der die Kosten für die weitere Kreditaufnahme zur Anlage im Basisindex-Portfolio für die Einrichtung der gehebelten Position (die 'Finanzierungskosten') widerspiegelt.Der Basisindex besteht aus 30 der größten und am besten handelbaren Unternehmen, die an der Frankfurter Börse notiert sind.Die Größe wird anhand des Gesamtmarktwerts der Aktien eines Unternehmens bestimmt, die der Öffentlichkeit zum freien Handel zur Verfügung stehen (d. h. die keinen Beschränkungen unterliegen und sich nicht im Festbesitz befinden), und die 'Handelbarkeit' hängt davon ab, wie aktiv die Aktien eines Unternehmens gehandelt werden.Jedes Unternehmen wird entsprechend seiner relativen Größe gewichtet.
iShares EUR Govt Bond 2... Der Fonds strebt durch eine Kombination aus Kapitalwachstum und Erträgen auf das Fondsvermögen die Erzielung einer Rendite auf Ihre Anlage an, welche die Rendite des Markit iBoxx EUR Eurozone 20yr Target Duration Index, des Referenzindex des Fonds (Index), widerspiegelt. Der Fonds strebt an, soweit dies möglich und machbar ist, in den festverzinslichen Wertpapieren (z. B. Anleihen) anzulegen, aus denen sich der Index zusammensetzt und die seinen Anforderungen an das Kredit-Rating entsprechen. Bei Herabstufungen der Kredit-Ratings der festverzinslichen Wertpapiere darf der Fonds diese weiter halten, bis sie kein Bestandteil des Index mehr sind und ihr Verkauf zweckmäßig ist.Der Index soll eine repräsentative Auswahl von FD Wertpapieren bieten, die eine Gesamtduration von rund 20 Jahren bieten, d.h. zwischen 19 und 21 Jahren an jedem monatlichen Anpassungszeitpunkt. Die Duration entspricht der Zeit, die erforderlich ist, damit der Anleihepreis zu einem bestimmten künftigen Zeitpunkt durch die von der Anleihe getätigten Zahlungen an den Anleger (z.B. der Kupon und/oder die endgültige Zahlung) zurückgezahlt ist. Die Duration einer Anleihe unterliegt Renditeveränderungen. Zum Beispiel kommt es bei einem Renditeanstieg im Allgemeinen zu einer Verringerung der Duration und umgekehrt. Demzufolge gilt: Je höher die Duration einer Anleihe, desto höher deren Sensitivität in Bezug auf Zinsänderungen. Beim Eintritt von Zinsänderungen ändert sich der Kurs einer Anleihe und deren Duration. Die zulässigen Anleihen für den Referenzindex werden aus dem Markit iBoxx EUR Eurozone 15+ Index ausgewählt. Dieser umfasst festverzinsliche und Nullkupon-Anleihen mit einer Laufzeit ab 15 Jahren, die von einer Zentralregierung eines Mitglieds der Eurozone ausgegeben werden und auf Euro oder eine Vorläuferwährung des Euros lauten. Es werden nur Anleihen in den Referenzindex aufgenommen, die ein Mindestrating von AA- oder besser der Ratingagenturen Fitch, Moody’s und Standard & Poor’s aufweisen. Der Referenzindex setzt sich jederzeit aus Anleihen aus mindestens sechs verschiedenen Emissionen zusammen. Für die Gewichtung jeder Emission gilt eine Obergrenze von 30%.
Xtrackers FTSE China 50... Das Anlageziel besteht darin, die Wertentwicklung des FTSE CHINA 50 Index (der Index) abzubilden, der die Wertentwicklung der Aktien von 50 Unternehmen aus Festland-China widerspiegeln soll, die an der Hong Kong Stock Exchange notiert sind und daher ausländischen Anlegern zur Verfügung stehen. Die Unternehmen werden anhand des höchsten Gesamtwerts an frei verfügbaren Aktien im Vergleich zu anderen Unternehmen an der Börse ausgewählt. Die Zusammensetzung des Index wird mindestens vierteljährlich überprüft. Zusätzlich erfolgt eine jährliche Überprüfung zur Ermittlung der Liquidität der im Index enthaltenen Aktien. Der Index wird auf Basis der Netto-Gesamtrendite (Total Return Net) berechnet, was bedeutet, dass alle Dividenden und Ausschüttungen der Unternehmen nach Steuern wieder in den Aktien angelegt werden.Zur Erreichung des Anlageziels wird der Fonds versuchen, den Index durch den Erwerb aller oder einer wesentlichen Anzahl der darin enthaltenen Wertpapiere nachzubilden. Der Fonds kann Techniken und Instrumente für das Risikomanagement, zur Kostenreduzierung und zur Ergebnisverbesserung einsetzen. Diese Techniken und Instrumente können den Einsatz von Derivategeschäften umfassen. Der Fonds kann in Bezug auf seine Anlagen auch besicherte Leihgeschäfte mit geeigneten Dritten eingehen, um zusätzliche Erträge zum Ausgleich der Kosten des Fonds zu erwirtschaften
Deka iBoxx EUR Liquid S... Der Deka iBoxx EUR Liquid Sovereign Diversified 10+ UCITS ETF ist ein börsengehandelter Indexfonds (Exchange Traded Fund, ETF). Ziel des Fondsmanagements ist die exakte Abbildung der Wertentwicklung des zu Grunde liegenden Index. Der Fonds bildet den iBoxx EUR Liquid Sovereign Diversified 10+ (Preisindex)* nach.Der Index wird mit den jeweiligen im Index befindlichen Wertpapieren abgebildet (volle Replikation). Es wird versucht die Wertentwicklung des Index so genau wie möglich abzubilden. Hierzu investiert der Fonds in maximal 25 hochliquide Staatsanleihen verschiedener Länder der Eurozone mit einer Restlaufzeit größer zehn Jahren.
Lyxor Euro Government B... Der Lyxor Euro Government Bond 15+Y (DR) UCITS ETF ist ein OGAW-konformer börsengehandelter Fonds, der darauf abzielt, den Bloomberg Barclays Euro Treasury 50bn 15+ Year Bond Index nachzubilden. Der Index ist repräsentativ für die Wertentwicklung von in EUR denominierten Staatsanleihen der Länder der Europäischen Währungsunion mit einem Emissionsvolumen von mindestens 50 Mrd. EUR. Die zulässigen Wertpapiere müssen eine Laufzeit von mindestens 15 Jahren und einen Mindestbetrag von 300 Mio. EUR aufweisen.
Legal & General FTSE 10... Der L&G FTSE 100® Leveraged (Daily 2x) UCITS ETF (der 'Fonds') ist ein börsengehandelter Fonds ('ETF'), der zum Ziel hat, die Wertentwicklung des FTSE 100® Daily Leveraged Index (der 'Index') nachzubilden.Der Index ist ein gehebelter Index.Die tägliche prozentuale Veränderung des Indexniveaus soll das Zweifache der täglichen prozentualen Veränderung des FTSE 100® Net Dividend Total Return Index (der 'Basisindex') erreichen, abzüglich eines darin enthaltenen Betrags, der die Kosten für die weitere Kreditaufnahme zur Anlage im Basisindex-Portfolio für die Einrichtung der gehebelten Position (die 'Finanzierungskosten') widerspiegelt. Der Basisindex besteht aus den 100 größten Unternehmen (Größe gemäß Gesamtmarktwert der Aktien eines Unternehmens), die in Großbritannien börsennotiert sind.Jedes Unternehmen wird gemäß dem Gesamtmarktwert seiner Aktien gewichtet, die der Öffentlichkeit zum freien Handel zur Verfügung stehen (d. h. die keinen Beschränkungen unterliegen und sich nicht im Festbesitz befinden).
SPDR Bloomberg Barclays... Das Ziel des Fonds ist die Nachbildung der Wertentwicklung des Marktes für langfristige Staatsanleihen der Eurozone.Der Anlagepolitik des Fonds ist es, die Wertentwicklung des Bloomberg Barclays Euro 10+ Year Treasury Bond Index (der 'Index') möglichst genau abzubilden. Der Fonds investiert in erster Linie in Wertpapiere des Index. Zu diesen Wertpapieren gehören nur festverzinsliche Anleihen mit Investment Grade (hohes Bonitätsrating) gemäß der Indexmethodik, die eine Restlaufzeit von mehr als 10 Jahren haben. Da es schwierig sein könnte, alle Wertpapiere im Index effizient zu kaufen, wird der Fonds beim Versuch, die Wertentwicklung des Index nachzubilden, eine Strategie der stratifizierten Stichproben verfolgen, um ein repräsentatives Portfolio zusammenzustellen. Dementsprechend hält der Fonds in der Regel nur eine Teilmenge der im Index enthaltenen Wertpapiere. In begrenzten Fällen kann der Fonds auch nicht im Index enthaltene Wertpapiere kaufen.
iShares Euro Government... Die Anteilklasse ist eine Anteilklasse eines Fonds, die durch eine Kombination aus Kapitalwachstum und Erträgen auf das Fondsvermögen die Erzielung einer Rendite auf die Vermögenswerte des Fonds anstrebt, welche die Rendite des Bloomberg Barclays Euro Government Bond 30 Year Term Index, des Referenzindex des Fonds ('Index'), widerspiegelt. Die Anteilklasse strebt über den Fonds an, soweit dies möglich und machbar ist, in die festverzinslichen (fv) Wertpapiere (z. B. Anleihen) anzulegen, aus denen sich der Index zusammensetzt und die seinen Anforderungen an das Kreditrating entsprechen. Bei Herabstufungen der Kreditratings der fv Wertpapiere darf der Fonds diese weiter halten, bis sie kein Bestandteil des Index mehr sind und ihr Verkauf zweckmäßig ist.Der Referenzindex misst die Wertentwicklung von auf Euro lautenden Staatsanleihen, die von Mitgliedstaaten der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion (EWWU) ausgegeben werden. Die Anleihen werden eine Laufzeit bei Emission (d. h. der Zeitraum von der Emission bis zu dem Termin, an dem sie zur Rückzahlung fällig werden) von 19 bis 33 Jahren haben, bei einer Restlaufzeit von mindestens 15 und 30 Jahren zum letzten Anpassungszeitpunkt, und einen ausstehenden Mindestbetrag von 2 Milliarden EUR aufweisen. Der Index wird nach Marktkapitalisierung gewichtet. Marktkapitalisierung bezeichnet den Marktwert der im Umlauf befindlichen ausgegeben Anleihen.
Xtrackers II Eurozone G... Das Anlageziel besteht darin, die Wertentwicklung des Markit iBoxx EUR Eurozone (DE ES FR IT NL) 15-30 Index (der Index) abzubilden. Der Index bildet die Wertentwicklung handelbarer Schuldtitel (Anleihen) ab, die auf Euro oder eine vor der Euro-Einführung geltende Währung lauten, die von Regierungen der folgenden fünf Länder der Eurozone begeben werden: Frankreich, Deutschland, Italien, Niederlande und Spanien. Die Zusammensetzung des Index wird entsprechend einer vorab festgelegten Methode neu gewichtet. In den Index werden nur Anleihen aufgenommen, die am jeweiligen Neugewichtungstag eine Restlaufzeit von mindestens 15 Jahren und höchstens 30 Jahren aufweisen. Die Anleihen müssen festverzinslich sein und zu einer Fremdkapitalemission mit einem ausstehenden Nennbetrag von mindestens 1 Mrd. EUR gehören. Der Index wird auf Basis der Gesamtrendite (Total Return) berechnet, was bedeutet, dass Beträge in Höhe der Zinszahlungen auf die Anleihen wieder im Index angelegt werden.Zur Erreichung des Anlageziels versucht der Fonds, den Index nachzubilden, indem er ein Portfolio aus Wertpapieren erwirbt, das die Bestandteile des Index oder andere, nicht damit in Zusammenhang stehende Anlagen enthält, wie von Gesellschaften der DWS bestimmt. Der Fonds kann Techniken und Instrumente für das Risikomanagement, zur Kostenreduzierung und zur Ergebnisverbesserung einsetzen. Diese Techniken und Instrumente können den Einsatz von Finanzkontrakten (Derivategeschäften) umfassen. Der Fonds kann in Bezug auf seine Anlagen auch besicherte Leihgeschäfte mit geeigneten Dritten eingehen, um zusätzliche Erträge zum Ausgleich der Kosten des Fonds zu erwirtschaften.
UBS (Lux) Fund Solution... Der passiv verwaltete Teilfonds UBS (Lux) Fund Solutions - Bloomberg Euro Inflation Linked 10+ UCITS ETF baut ein proportionales Engagement in den Komponenten des Bloomberg Euro Government Inflation-Linked 10+ Year Index (Series-L) (Total Return) auf. Dies erfolgt entweder durch Direktanlagen in allen bzw. fast allen Indextiteln und/oder durch Derivate, die insbesondere dann zum Einsatz kommen, wenn es entweder nicht möglich oder schwierig ist, den Index durch Direktanlagen nachzubilden.Der Teilfonds investiert sein Nettovermögen vorwiegend in Anleihen, übertragbaren Wertpapieren, Geldmarktinstrumenten, Anteilen von Organismen für gemeinsame Anlagen, Einlagen bei Kreditinstituten, strukturierten Notes, die an einem regulierten Markt notiert sind oder gehandelt werden, und anderen Anlagen, die gemäss dem Verkaufsprospekt zulässig sind. Auch währungsabgesicherte Anteilsklassen können im Teilfonds erhältlich sein.
First Trust NASDAQ Clea... Ziel des Fonds ist die Erwirtschaftung von Anlageergebnissen, die im Allgemeinen den Kursen und Renditen des Aktienindex NASDAQ AlphaDEX® Small Cap Core Index (der 'Index') entsprechen. Der Fonds investiert hauptsächlich in Aktien, die im Index enthalten sind. Der Fonds ist bestrebt, vor Abzug von Gebühren und Kosten, die Wertentwicklung des Index nachzubilden.Zu diesem Zweck hält die Anlagemanagementgesellschaft in ähnlichem Umfang dieselben Aktien wie der Index. Wenn eine Direktanlage in eine Indexkomponente nicht möglich ist, kann der Fonds in Depository Receipts investieren, um sich in der entsprechenden Aktie zu engagieren. Der Fonds darf überdies in deutlich geringerem Umfang in Geldmarktinstrumente, kurzfristige Instrumente und andere zulässige Fonds anlegen. Die Anlagemanagementgesellschaft überprüft regelmäßig, wie genau der Fonds den Index abbildet. Unter normalen Marktbedingungen wird ein Tracking Error (Risikotoleranz) von 0 % bis 2 % erwartet.
Global X Telemedicine &... Das Anlageziel des Fonds ist die Generierung von Renditen, die vor Gebühren und Aufwendungen gewöhnlich der Kurs- und Renditeentwicklung des Solactive Telemedicine & Digital Health Index (der 'Index') genau entsprechen. Der Fonds wird passiv gemanagt. Zu diesem Zweck versucht der Fonds, die Performance des Index nachzubilden, indem er überwiegend in ein Portfolio von Aktienwerten investiert, die soweit möglich und praktikabel aus den im Index enthaltenen Wertpapieren zu anteilig ähnlichen Gewichtungen wie im Index sowie aus American Depositary Receipts ('ADRs') und Global Depositary Receipts ('GDRs') bestehen, die auf den im Index enthaltenen Wertpapieren basieren.Der Index soll ein Engagement in börsennotierten Unternehmen bieten, die durch ihre Positionierung von Fortschritten und deren Anwendung im Bereich Telemedizin und digitales Gesundheitswesen profitieren (zusammen 'Telemedizin- und Digital-Health-Unternehmen'). Ein Unternehmen muss mindestens 50 % seines Umsatzes, Betriebsergebnisses oder Vermögens aus der Telemedizin und/oder dem digitalem Gesundheitswesen beziehen, um für eine Aufnahme in den Index in Frage zu kommen. Zu Telemedizin- und Digital-Health-Unternehmen gehören solche, die in den folgenden Geschäftsbereichen tätig sind: (i) Telemedizin, (ii) Analytik für das Gesundheitswesen, (iii) vernetzte Medizintechnik und/oder (iv) Digitalisierung der Verwaltung.
Lyxor MSCI Robotics & A... Bei dem Fonds handelt es sich um einen Index nachbildenden OGAW mit passiver Verwaltung. Das Anlageziel des Fonds besteht darin, die Auf- und Abwärtsentwicklung des MSCI ACWI IMI Robotics & AI ESG Filtered Net Total Return Index ('Index') in US-Dollar (USD) abzubilden. Gleichzeitig soll die Volatilität der Renditedifferenz zwischen Fonds und Index ('Tracking Error') so gering wie möglich gehalten werden.Der Index will die Wertentwicklung einer Reihe von Unternehmen abbilden, die mit der vermehrten Anwendung und Nutzung von künstlicher Intelligenz in Verbindung stehen, wobei Unternehmen, die bestimmten kontroversen Aktivitäten nachgehen oder relativ niedrige Bewertungen im Bereich Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (ESG) aufweisen, ausgeschlossen sind. Zu den wesentlichen ESG-Aspekten gehören unter anderem Wasserstress, CO2-Emissionen, Beziehungen zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern oder Geschäftsethik. Der Index nutzt einen 'Best-in-Class'-Ansatz, d. h., Unternehmen im unteren Quartil des branchenbereinigten ESG-Ratings werden aus dem Themenuniversum ausgeschlossen
Lyxor Euro Government G... Ziel der Anlage ist die Nachbildung der Aufwärts- und Abwärtsbewegungen des 'Solactive Euro Government Green Bond Index' ('Index') in EUR, um ein Engagement am europäischen Markt für grüne Staatsanleihen zu bieten. Gleichzeitig soll die Volatilität der Renditedifferenz zwischen Teilfonds und Index ('Tracking Error') so gering wie möglich gehalten werden.Der Index repräsentiert die Wertentwicklung von grünen Anleihen mit Investment-Grade-Rating, die von europäischen Ländern ausgegeben werden und auf den EUR lauten. Grüne Anleihen werden ausgegeben, um Projekte zu finanzieren, die positive Auswirkungen auf die Umwelt haben. Um für den Index in Frage zu kommen, müssen die grünen Anleihen im Rahmen eines Verfahrens über vier Schritte die von der Climate Bonds Initiative festgelegten Kriterien erfüllen: Erfassung unternehmensbezogener Anleihen, Überprüfung zulässiger Anleihenstrukturen, Bewertung der Verwendung der Erlöse und Auswahl zulässiger grüner Projekte oder Vermögenswerte zur Erfüllung der Climate Bonds Taxonomie. Der Fonds will sein Ziel über eine direkte Replikation erreichen, indem er hauptsächlich in die im Index vertretenen Wertpapiere investiert. Um die Replikation des Index zu optimieren, kann der Fonds eine reine Musterreplikationsstrategie nutzen.

Suche speichern

 

Seiten:  1 2 3 4 5   
Anzahl: 2.517 Treffer      Suche ändern
Mountain-View Data GmbH
Fondsdaten bereitgestellt von Mountain-View Data GmbH.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services